Training ist üben

Coaching ist erfahren

Beratung ist vermitteln


Auch was nach Chaos aussieht, kann Struktur und 
Ordnung haben
 

 

Wo Menschen zusammenkommen gibt es Meinungen, Wünsche, Vorstellungen die harmonieren, sich gegenseitig akzeptieren oder aufeinanderprallen.

Wenn es harmoniert - prima, weiter so
Wenn es sich gegenseitig akzeptiert, auch nicht schlecht, aber ein Restrisiko bleibt
Wenn es aber knallt, hat man das Akzeptieren vielleicht zulange geduldet - jetzt sollte gehandelt werden
Wenn es nicht mehr knallt, sind die Menschen vielleicht noch da, aber sie sind auch schon weg

Die Menschen die ich meine sind Ihre Mitarbeiter und Ihre Kunden

Ich bin IT'ler,

Ich spreche die Sprache Ihrer IT-Abteilung

Ich kenne die Probleme und Sorgen Ihrer Mitarbeiter aus IT-Management, Soft- und Systementwicklung und aus den Support-Abteilungen. Ich kenne sie aus Erfahrung, weil ich über zwanzig Jahre in allen diesen Bereichen tätig war.

Und weil ich diese Probleme gelernt habe beim Namen zu nennen habe ich gelernt sie wertfrei anzuschauen und zu helfen Lösungen zu entwickeln.

Neben Organisation ist Kommunikation das wichtigste Sorgenkind das es hier gibt.
Ich habe für Ihre Fragen zwei Antworten die in jedem Fall greifen: Training und Coaching

Viele Ich's in dem Text? Ja das muss so sein, damit ich bei Ihnen für ein nachhaltiges Wir sorgen kann.

Ihre IT-Abteilung hat keine Probleme? Glauben Sie?
Ihre Serviceabteilung ist Ihr bestes Aushängeschild? Wirklich?

Ich bin Kunde

ich spreche die Sprache Ihrer Kunden - hoppla und die Ihrer IT- und Service-Abteilungen auch ... dann bin ich ja Dolmetscher - wenn Sie wollen helfe ich, dass Sie alle sich gut verstehen - man nennt das auch

Harmonie.

Wofür die gut sein soll? Damit  Ihre Mitarbeiter gerne für und vor allem mit Ihnen arbeiten und Ihre Kunden erst gar nicht ausprobieren wollen, was Ihre Konkurrenten haben, das Ihnen vielleicht fehlt

Es knallt bei Ihnen nirgends? Ach so ...